BROKER Erfahrungen Alle Konditionen auf einen Blick!

24option Erfahrungen Mai 2019

  • großes Handelsangebot
  • kostenloses Demokonto
  • Einzahlungen ab 250 Euro

In der letzten Zeit ist es 24option gelungen, sich zu einem der bekanntesten Broker am Markt aufzuschwingen. In Anbetracht der vielen neuen Interessenten, die in diesen Tagen auf das Angebot aufmerksam werden, lohnt sich ein genauer Blick auf dessen Stärken und Schwächen. Wir haben die Erfahrungen aus diesem Grund detailliert untersucht.

Regulierung

Um sich wirklich sicher zu sein, dass das investierte Geld an der richtigen Stelle investiert wurde, ist zunächst die Untersuchung der Regulierung erforderlich. Bereits seit längerer Zeit befindet sich der Hauptsitz des Brokers auf Zypern. Dies hat zur Folge, dass die dortigen Behörden hinsichtlich der Regulierung des Angebots in der Verantwortung stehen. Was sich zunächst nach einem gewagten Konzept anhört, bringt für die Verbraucher keinerlei Nachteile mit sich. Denn auch die dort agierende CySec hat sich nach den in der EU geltenden Gesetzen zu richten.

An und für sich ist es folglich in der gesamten EU möglich, gänzlich legal auf das Angebot zuzugreifen. Der Blick auf die Regulierung führt in der Folge zu einer sehr positiven Einschätzung. Dies gilt im Übrigen auch für die Sicherung der Einlagen eines jeden Kunden. Diese gilt bis zu einem Betrag von je 20.000 Euro, was sich auch auf den Fall der Insolvenz ausweiten lässt.

Handelsangebot

Im Bereich von Forex und CFD setzt man sich beim Broker das Ziel, möglichst viele Menschen zu erreichen. Dadurch muss es möglich sein, ganz unterschiedliche Strategien auf der Seite in die Tat umzusetzen. Bereits im Bereich der Aktien und Anleihen ist es möglich, auf eine große Auswahl zurückzugreifen. Hier sind es in erster Linie die großen und auf der internationalen Ebene agierenden Unternehmen, die ausgewählt werden können. Den Tradern bietet sich hier zu jeder Zeit die Chance der Diversifikation, um das Risiko an die eigenen Vorstellungen anzupassen.

Darüber hinaus können Rohstoffe, Devisen oder Kryptowährungen ausgewählt und ins Depot geholt werden. In der Summe gelingt es dem Unternehmen, hier eine große Bandbreite zu offerieren, die den Investoren in jedem Fall zugute kommt. Aus der Sicht vieler Verbraucher handelt es sich um eines der Hauptargumente, weshalb sich die Registrierung gerade auf dieser Seite lohnt.

Konditionen

Entscheidend dafür, ob sich unter dem Strich ein Gewinn mit der Anlage erzielen lässt, bleiben die Konditionen. Gemäß den Erfahrungen war das Unternehmen sehr bedacht darauf, hier mit einem fairen Angebot an den Mann zu treten. Einerseits sind es die großen Spreads, die sich hier als vorteilhaft erweisen. Weiterhin ist eine erste Einzahlung auf das Konto bereits ab einem Betrag von 250 Euro möglich. Hier zeigt sich ein klarer Unterschied zu anderen Brokern, bei denen bisweilen vierstellige Summen in die Hand genommen werden müssen. Weitere Features, wie zum Beispiel das kostenlos zur Verfügung stehende Demokonto, runden diesen Eindruck ab.

Depoteröffnung

Aus der Sicht der Verbraucher stellt sich nun die Frage, welche Schritte bis zur erfolgreichen Eröffnung eines Kontos gegangen werden müssen. Zunächst ist es für den Broker wichtig, über die zentralen persönlichen Informationen zu verfügen. Diese können direkt in ein auf der Seite bereitgestelltes Formular eingetragen werden. In vollem Umfang lässt sich das Depot in der Folge jedoch nicht nutzen. Um sicher sein zu können, dass die rechtmäßige Person hinter den Angaben steht, ist noch deren Verifizierung erforderlich.

In der Vergangenheit war es stets das Post-Ident-Verfahren, welches eingesetzt werden konnte, um die Verifizierung sicher über die Bühne zu bringen. Heute können hier noch weitere Alternativen in den Blick genommen werden. Dazu zählt die direkte Verifizierung des Kontos im Internet, die noch weniger Zeit in Anspruch nimmt. Auch hier kann ein Entgegenkommen des Brokers festgestellt werden, wie es für die Verbraucher nur von Vorteil ist.

Demokonto

Gleichsam besteht den Erfahrungen zufolge nicht die Notwendigkeit, direkt mit eigenem Kapital in die Anmeldung zu starten. Vielmehr bietet der Broker die Möglichkeit, die Dienste des Demokontos zu nutzen. Mit einem virtuellen Geldbetrag ist es so möglich, die ersten Erfahrungen am Markt zu sammeln. Hierbei handelt es sich um eine Option, die einerseits für die vielen Einsteiger wertvoll ist. Sie können finanzielle Verluste leicht vermeiden, indem sie ihre ersten Schritte am Markt mit dem Demokonto ausführen.

Gleichsam bleibt zu vermerken, dass auch Profis ihren Vorteil aus diesem Angebot ziehen können. Jede neue Strategie kann, bevor sie bei den Handelsgütern eingesetzt wird, noch einmal auf den Prüfstand gestellt werden. So sollte sich schon nach kurzer Zeit zeigen, ob es sich um ein Konzept handelt, mit dem am Markt ein ansehnlicher Gewinn nach den eigenen Vorstellungen erwirtschaftet werden kann.

Vorteile

  • großes Handelsangebot
  • kostenloses Demokonto
  • Einzahlungen ab 250 Euro
  • Einlagensicherung bis 20.000 EUR

Nachteile

  • ausbaufähiger Support

Fazit des 24option Test

In der Summe gelingt es 24option, ein sehr ansehnliches Angebot zu formen. Speziell in der Zeit der niedrigen Zinsen, in der es auf anderen Wegen sehr schwer ist, überhaupt eine Rendite zu erwirtschaften, wird eine hilfreiche Alternative geboten. So kann die aktuelle Dominanz des Brokers am Markt nur zu gut nachvollzogen werden. Im Hinblick auf das große Handelsangebot und die sichere CySec-Regulierung kann an dieser Stelle eine Empfehlung für die Anmeldung ausgesprochen werden.

24option Erfahrungen

0 96 100 5
96.333333333333%
Durchschnitt von 5 Bewertungen
Jetzt bewerten!
close

Vielen Dank für Ihr Kommentar!

Schließen

Ich bin einverstanden, dass meine Daten und Angaben aus diesem Formular gespeichert werden und auf dieser Website bleiben, solange bis die kommentierten Inhalte dauerhaft gelöscht werden oder aus rechtlichen Gründen entfernt werden müssen. Hinweise: Falls sich damit nicht einverstanden sind können Sie dies jederzeit per Email, diese finden Sie unter Impressum, wiederrufen. Um mehr Informationen zum Thema Nutzerdaten zu bekommen, besuchen Sie bitte unseren Datenschutz.

Lesen Sie hier ganz exklusive und ehrliche 24option Erfahrungen anderer Trader und bewerten Sie selbst.

  • Support
    96%
  • Plattform
    96%
  • Seriösität
    96%

Weiterführende Links:

  • Die besten CFD Broker im Vergleich
  • BDSwiss im Test
  • CFD Trading bei Etoro?

4 Bewertungen

Maximilian B.
  • Support
    97%
  • Plattform
    97%
  • Seriösität
    98%
Der Broker ist insgesamt in Ordnung. Der Kundensupport ist außerordentlich freundlich, kompetent und hilft einem sehr schnell, wenn's mal Probleme gibt. Bei den Konditionen könnte sich BDSwiss noch etwas verbessern, aber ansonsten ok!
Robert
  • Support
    96%
  • Plattform
    97%
  • Seriösität
    97%
Vor ein paar Monaten ein Konto eröffnet, zuerst mit dem Demokonto ausprobiert, danach eine richtige Einzahlung getätigt und wirkliche Werte getraded. Bin zufrieden!
Patrick
  • Support
    97%
  • Plattform
    94%
  • Seriösität
    95%
24option ist meiner Meinung nach ein guter Broker. Die Einzahlungen werden schnell verarbeitet, bei den Auszahlungen kann es schon mal bis zu 3 Tage dauern. Es werden auch genug Handelswerte angeboten, die Auswahl ist also relativ groß. Auch bei den Konditionen werden nur faire Kosten verwendet.
Maximilian
  • Support
    96%
  • Plattform
    97%
  • Seriösität
    96%
Guter Broker mit guten Konditionen..
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...